Husqvarna Technical Forstbekleidung (PSA)

27.03.2020

Inhalt:

Husqvarna Arbeitsjacke Technical Extreme

Husqvarna hat mit der Technical Extreme Forstjacke ein wirklich robustes, durchdacht ausgestattetes Bekleidungsbasic für Profianwender gemacht. Der Schnitt, die Materialauswahl und die hochwertige Verarbeitung ergeben eine ausgezeichnete Passform und sorgen für eine besonders lange Lebensdauer der Jacke.

Husqvarna Technical Extreme PSA

Für uns im Härtetest: die Husqvarna Technical Extreme wurde jeweils am Boden und in der Baumkrone getestet. Für die anstrengende Arbeit beim Entasten und Co hat sich der Tester für die leichtere Husqvarna Technical Vent entschieden.

Passform und Schnitt

Husqvarna Technical Extreme Passform verlängerter Rücken

Die Technical Extreme sitzt wie eine Eins und lässt dem Träger eine hervorragende Bewegungsfreiheit. Sei es hoch oben in der Krone oder unten am Boden: nichts zwickt und zwackt, die Jacke schränkt überhaupt nicht ein und man kann sich voll auf die Arbeit konzentrieren!

So ist zum Beispiel die Rückenpartie verlängert. Das ist praktisch, denn wenn man sich beim Arbeiten bückt bleibt der Nierenbereich bedeckt und vor Zugluft geschützt. Gleichzeitig können über die geschickt platzierten Ventilationsöffnungen Dampf und überschüssige Hitze entweichen. Der Tragekomfort bei anstrengenden Arbeiten wird dadurch zusätzlich verbessert und man kann sich voll und ganz auf die Arbeit konzentrieren.

Material und Ausstattung

Kevlarbesätze an den stark beanspruchten Stellen der Arbeitsjacke

Husqvarna hat bewusst auf einen Schnittschutz verzichtet, dafür die besonders stark beanspruchten Stellen mit super robusten Kevlarbesätzen ausgestattet. Dadurch wird die Jacke zwar ein wenig schwerer, doch dafür können Brombeergestrüpp und Co dem Material nichts anhaben. 

Zusammen mit den hochwertigen Reißverschlüssen, den verstärkten Nähten und der klugen Details lässt die Jacke keine Wünsche offen und sie ist eine Anschaffung von der man wirklich lange Zeit was hat.

Was die passive Sicherheit anbelangt ist die Technical Extreme Arbeitsjacke ebenfalls eine kluge Wahl, das High Viz Material und die reflektierenden Elemente stellen sicher, dass der Träger im Forst nicht übersehen wird.

Die wichtigsten Eigenschaften der Husqvarna Technical Extreme Arbeitsjacke:

  • Robust
  • Ausgezeichnet geschnitten
  • Winddicht
  • Wasserabweisend
  • Warm

Fazit: robuster, langlebiger Begleiter für Profis

Mit ihrem obendrein rundum gelungenen Design, der grundsoliden Verarbeitung und der tollen Ausstattung ist die Jacke eine hervorragende Wahl für Einsätze bei kühleren Temperaturen! 

Wer auf der Suche nach einer neuen Arbeitsjacke für Waldarbeiten ist, sollte sich unbedingt die Husqvarna Technical Extreme anschauen!

Zum Produkt

Videovorstellung: Husqvarna Technical Extreme Arbeitsjacke


Husqvarna Arbeitsjacke Technical Vent

Bei der Technical Vent Forstjacke von Husqvarna ist der Name auf jeden Fall Programm! Husqvarna hat die Jacke für Arbeitseinsätze bei milden Temperaturen und trockenem Wetter gemacht. Dementsprechend stand bei der Entwichlung der Jacke die Atmungsaktivität im Vordergrund.

Materialmix

Husqvarna Technical Vent Belüftungsreißverschluss

Das ist Husqvarna durch den klugen Materialmix der Jacke hervorragend gelungen. Die Forstjacke besteht aus atmungsaktivem Gewebe. Dieses ist an den Stellen, an denen es bei der Arbeit zur größten Wärmeentwicklung kommt lockerer gewoben. 

Zusätzlich verfügt die Arbeitsjacke über geschickt platzierte Ventilationsöffnungen. So bietet die Technical Vent auch bei schweißtreibenden Einsätzen einen tollen Tragekomfort.

Passform und Tragekomfort

Husqvarna Arbeitsjacke Technical Vent

Ein mindestens ebenso wichtiger Aspekt: die schlanke Passform. Die Forstjacke passt mit ihrem geraden Schnitt den meisten Trägern und liegt schön an. Dadurch stört sie nicht bei der Arbeit. Für einen noch besseren Tragekomfort hat Husqvarna den Ellbogenbereich vorgeformt, sowie die Ärmelenden und den Saum elastisch eingefasst.

Die etwas länger geschnittene Rückenpartie ist gleichermaßen praktisch bei Baumpflegearbeiten im Klettergurt und beim Entasten am Boden. So bleibt alles schön bedeckt und die Nieren sind vor kühler Zugluft geschützt.

Ausstattung

Kleinere Gegenstände, die den Tag über leicht erreichbar bleiben sollen, wie zum Beispiel das Telefon oder der Markierungsstift werden einfach in der Brusttasche mit Reißverschluss verstaut und sind bei Bedarf schnell zur Hand. Ganz wie es sich für eine Forstjacke gehört garantiert die Technical Extreme mit ihrem leuchtenden Husqvarna Orange die nötige Sichtbarkeit und damit passive Sicherheit für den Träger.

Die wichtigsten Eigenschaften der Husqvarna Technical Vent Arbeitsjacke:

  • Leicht
  • Atmungsaktiv
  • Perfekte Passform nah am Körper
  • Hohe Bewegungsfreiheit durch Elastizität

Fazit: Eine Sommer-Jacke zum anpacken! 

Wer eine leichte Forstjacke für Arbeiten bei milden Temperaturen sucht liegt mit der Husqvarna Technical Vent genau richtig. Die Softshelljacke bietet einen hervorragenden Tragekomfort - auch wenn es den Tag über anstrengend wird.

Zum Produkt

 

Videovorstellung: Husqvarna Technical Vent Arbeitsjacke